#frauenbundblog2020-10-19T12:11:36+02:00

Frauen.

Teilen.

Gedanken.

Frauen.

Teilen.

Gedanken.

#frauenbundblog

Durch die Corona-Pandemie gestaltet sich kirchliches und gesellschaftliches Leben neu. Auch das Bewusstsein für das Geschenk der uns umgebenden Natur ist bei vielen wieder gewachsen.

In der Kampagne bewegen! begann mit dem Schöpfungsmonat September der Kampagnenzeitraum #verantwortung. Der KDFB fragt: Was bewegt Frauen in dieser Zeit? Wie kann Verantwortung gegenüber anderen und der Schöpfung gelebt werden? Was ist für Sie gutes Leben, und was brauchen Sie dazu?

Mit dem #frauenbundblog „Frauen. Teilen. Gedanken.“ geben unsere Autorinnen Einblicke in ihre ganz persönliche Situation, in ihre Gedanken.

Beteiligen Sie sich

Lesen und teilen Sie die Beiträge, die Sie hier vorfinden, gerne!

Über die Kommentarfunktion können Sie sich zum Inhalt von Beiträgen äußern und sowohl mit anderen Leser*innen als auch mit den Autorinnen in einen Austausch treten.

Oder möchten Sie uns Einblick in Ihre eigenen Erfahrungen geben? Dann schreiben Sie einen Beitrag für unseren Gast-Blog. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich vielfältig an unserem #frauenbundblog beteiligen!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Dr. Maria Flachsbarth, MdB
Präsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes

Durch die Corona-Pandemie gestaltet sich kirchliches und gesellschaftliches Leben neu. Auch das Bewusstsein für das Geschenk der uns umgebenden Natur ist bei vielen wieder gewachsen.

In der Kampagne bewegen! begann mit dem Schöpfungsmonat September der Kampagnenzeitraum #verantwortung. Der KDFB fragt: Was bewegt Frauen in dieser Zeit? Wie kann Verantwortung gegenüber anderen und der Schöpfung gelebt werden? Was ist für Sie gutes Leben, und was brauchen Sie dazu?

Mit dem #frauenbundblog „Frauen. Teilen. Gedanken.“ geben unsere Autorinnen Einblicke in ihre ganz persönliche Situation, in ihre Gedanken.

Lesen und teilen Sie die Beiträge, die Sie hier vorfinden, gerne!

Über die Kommentarfunktion können Sie sich zum Inhalt von Beiträgen äußern und sowohl mit anderen Leser*innen als auch mit den Autorinnen in einen Austausch treten.

Oder möchten Sie uns Einblick in Ihre eigenen Erfahrungen geben? Dann schreiben Sie einen Beitrag für unseren Gast-Blog. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich vielfältig an unserem #frauenbundblog beteiligen!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Und nun viel Freude beim Lesen und Kommentieren – wir freuen uns auf Sie!

Stöbern Sie durch die Beiträge anhand der Tags (Schlagwörter) oder nutzen Sie die Suchfunktion:

13Jan 2021

Geduldsübung

Von |0 Kommentare

Homeschooling Tag Nr. 1 im neuen Jahr an diesem Montag. Wir haben uns gut vorbereitet. Mein Mann hat unseren alten Laptop aktiviert, denn der Unterricht soll nun nach Stundenplan per Videokonferenz stattfinden. Wir als Eltern sind erleichtert. Die Lehrer*innen unterrichten, [...]

31Dez 2020

Das erste Licht, der letzte Text

Von |0 Kommentare

Die letzten Stunden dieses so besonderen Jahres sind angebrochen. Noch sitze ich am Schreibtisch und habe eben den letzten facebook-Post für dieses Jahr veröffentlicht. Darin habe ich ein mir wichtiges Thema aufgegriffen, die Bedeutung der Medien als vierte Säule unserer [...]

22Dez 2020

Weihnachten – ganz anders?

Von |1 Kommentar

Als Familienfrau mit alten Eltern und erwachsenen Söhnen stelle ich mir jedes Jahr neu die Frage: Wie feiern wir als Familie Weihnachten? Schaffen es meine Eltern noch, uns alle an Heiligabend zu sich einzuladen? Können sie noch – und das [...]

18Dez 2020

Türen öffnen sich

Von |0 Kommentare

Ich sitze am Schreibtisch und die Wintersonne scheint herein. Ich will sie auf keinen Fall aussperren, deshalb rutsche ich mit meinem Stuhl hin und her und suche eine Position im hellen Sonnenschatten. Ich fühle mich leicht und froh. Gleich beginnt [...]

15Dez 2020

Advents-Erfahrung

Von |0 Kommentare

Ich sitze in meinem Büro und schaue in den Morgenhimmel. Hinter düsteren Wolken scheint ein heller, orange-roter Streifen am Horizont über der Schwäbischen Alb. Es ist eine eher unwirkliche Stimmung, die zur momentanen Lage zu passen scheint. Gestern habe ich [...]

12Dez 2020

Christ sein und Corona leugnen?

Von |3 Kommentare

Es ist Samstagnachmittag, ich sitze am Schreibtisch und beantworte Mails, die mich seit Montagabend erreichen. Mails, deren Schreiber mir widersprechen, die mir "Selbsterhöhung" vorwerfen oder die "schockiert" sind von meinen Worten, weil ich ihnen ihre Gottesbeziehung abspreche  - so jedenfalls [...]

8Dez 2020

Maria tut gut!

Von |1 Kommentar

In dieser Woche darf ich in SWR4 wieder die Abendgedanken sprechen - es ist für mich tatsächlich ein "dürfen", eine ebenso bereichernde wie herausfordernde Aufgabe. Die Suche nach Themen dafür läuft das ganze Jahr, immer wenn mir ein interessanter Gedanke [...]

7Dez 2020

Grenzerfahrungen

Von |1 Kommentar

Es ist Montag früh. Ich prüfe, was diese Woche ansteht. Da ist die Arbeit: zwei Tage Büro, drei Videokonferenzen, ansonsten Homeoffice. Ich habe Übung darin. Keine Veranstaltung irgendwo in der Diözese, keine Fahrten durch Schnee und Eis, das passt. Daneben [...]

23Nov 2020

Kirche ist kein sicherer Raum

Von |0 Kommentare

Prof.in Dr. Ute Leimgruber schreibt: „Ich tat Dinge, die nichts mit dem zu tun hatten, was ich wollte.“ Knapp und pointiert bringt es eine der 23 Betroffenen auf den Punkt, die in „Erzählen als Widerstand“ davon schreibt, wie ein Priester [...]

22Nov 2020

Alles bleibt anders

Von |0 Kommentare

Es ist Sonntag, kurz nach 8 Uhr. Ich habe ausgeschlafen und ich habe gut geschlafen. Es ist mein Geburtstag. Ich genieße die Ruhe im Haus, die Kinder schlafen noch, mein Partner hat Dienst und ist noch in der Klinik. Ich [...]

Nach oben