#frauenbundblog2021-09-13T11:16:32+02:00

Frauen.

Teilen.

Gedanken.

Frauen.

Teilen.

Gedanken.

#frauenbundblog

Durch die Corona-Pandemie gestaltet sich kirchliches und gesellschaftliches Leben seit über einem Jahr neu. Seit Beginn der der Pandemie geben unsere Autorinnen im #frauenbundblog „Frauen. Teilen. Gedanken.“ Einblicke in ihre ganz persönliche Situation und beschreiben, was sie bewegt.

Über die Kommentarfunktion können Sie Ihre Gedanken äußern und mit anderen Leser*innen als auch mit den Autorinnen in einen Austausch treten.

Oder möchten Sie in einem eigenen Beitrag beschreiben, was Sie bewegt? Dann schreiben Sie gerne einen Beitrag als Gast-Autorin.
Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem #frauenbundblog!

Durch die Corona-Pandemie gestaltet sich kirchliches und gesellschaftliches Leben seit über einem Jahr neu. Seit Beginn der der Pandemie geben unsere Autorinnen im #frauenbundblog „Frauen. Teilen. Gedanken.“ Einblicke in ihre ganz persönliche Situation und beschreiben, was sie bewegt.

Über die Kommentarfunktion können Sie Ihre Gedanken äußern und mit anderen Leser*innen als auch mit den Autorinnen in einen Austausch treten.

Oder möchten Sie in einem eigenen Beitrag beschreiben, was Sie bewegt? Dann schreiben Sie gerne einen Beitrag als Gast-Autorin.
Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem #frauenbundblog!

15Nov 2021

Der Geschenk-Tag

Von |0 Kommentare

Whow, ist das heute ein „Geschenk-Tag“! Und das mitten im November: die Sonne scheint mit aller Kraft, das letzte Herbstlaub liegt in Farben voller strahlendem Glanz, alle Freuden des Jahres scheinen sich einmal noch mit aller Macht zeigen zu wollen. [...]

14Nov 2021

Trauern

Von |2 Kommentare

Der Allerheiligentag war ein heller, sonniger Tag, der die vielen bunten Farben der frisch gepflanzten Herbstblumen auf den Gräbern leuchten ließ. Fast schien es so, dass die Sonne auch die Menschen an ihren Gräbern noch wärmte, die Familien, die zusammenstanden [...]

11Nov 2021

FreiRaum

Von |1 Kommentar

Vor einem Jahr haben wir die FreiRaum-Tage verschoben. Traurig war ich damals, sehr traurig. Letzte Woche haben sie dann endlich stattgefunden. Und angesichts der hohen Inzidenzen frage ich mich heute, ob es nicht das letzte mögliche Zeitfenster war, um so [...]

24Okt 2021

Asterix und die Frauen

Von |0 Kommentare

Es ist Sonntag. Ich sitze neben einer dampfenden Kanne Tee und lese das neue Asterix-Heft, das mein Sohn gestern am Kiosk gekauft hat. „Asterix und der Greif“ ist sein Titel. Es spielt in „Barbaricum“, dem Land östlich des römischen Reiches, [...]

15Okt 2021

Spiritualität in der Krise

Von |2 Kommentare

„Spiritualität in der Krise“ – so heißt ein Gesprächsforum für pastorale Mitarbeiter*innen, zu dem ich eingeladen bin. Ich melde mich gleich an und freue mich, dass es in der Kirche St. Fidelis in Stuttgart stattfindet, dem neuen spirituellen Zentrum der [...]

8Okt 2021

Wie geht es?

Von |0 Kommentare

Läuft mir heute eine liebe Kollegin über den Weg, die ich – Corona geschuldet – vielleicht wirklich schon zwei Jahre nicht mehr gesehen habe. Beide erschrecken wir fast, und sie fragt – fast lapidar: „Wie geht es?“ Ja, wie geht [...]

6Okt 2021

Die Natur schätzen und schützen

Von |0 Kommentare

Angelika Lindner schreibt: Schon seit über 30 Jahren beschäftigt mich ein Thema ganz besonders: Die Wertschätzung unserer Nahrungsmittel. Es heisst ja auch so schön "Lebensmittel" und nicht "Krankheitsmittel"! Aber wir haben es alle zugelassen, meist aus Bequemlichkeit, dass Unmengen [...]

2Okt 2021

Der blaue Keil

Von |1 Kommentar

Das Bild drängt sich mir in dem Moment auf, als ich am Morgen nach der Bundestagswahl beim Frühstück die Wahlkreiskarte auf meinem Smartphone öffne. Ein Keil, der sich von Osten her ins Land frisst – „früher“ nur Sachsen – jetzt [...]

23Sep 2021

Ich habe die Wahl

Von |0 Kommentare

Am Sonntag ist es soweit. Es ist Wahltag. Bei uns in der Familie ist es immer ein kleines Ritual –ähnlich einem Kirchgang-, dass wir gemeinsam einen Spaziergang zum Wahllokal unternehmen. Das macht es ein bisschen feierlich. Unterwegs nörgelt meistens unser [...]

17Sep 2021

Angela Merkel & ich

Von |0 Kommentare

Lange Zeit habe ich nichts mehr von mir hören lassen in unserem Blog. Dabei habe ich mich in der Pandemiezeit nicht etwa in klösterliches Schweigen zurückgezogen, sondern im Gegenteil: meine Mitschwestern und ich sind versunken unter Bergen von Arbeit rund [...]

15Sep 2021

Licht und Schatten

Von |1 Kommentar

Ein sonniger Septembertag, blauer Himmel, weiße Wölkchen. Die Farbe Weiß, mit der wir uns, der Bitte der Einladenden folgend, auf die Räder geschwungen haben, scheint also wettertechnisch ganz passend. Trotzdem schauen uns entgegenkommende Fußgänger oder Fahrradfahrer neugierig an: Claudia Michel-Lücking [...]

Nach oben